Stadtdomizil Schäfflerbach

Stadtdomizil Schäfflerbach

Dieses architektonisch einmalige und nicht alltägliche Wohn- und Geschäftshaus in exponierter Lage des Neuen Kammgarnquartiers Augsburg mit insgesamt 37 Wohnungen auf 4 Geschossen (1.OG bis 4.OG) mit übergroßen Loggien und Balkonen sowie den 3 Büro- bzw. Gewerbeeinheiten (Ärzte, Kanzleien o.ä) im Erdgeschoss, wurde geplant und konzipiert für alle Interessenten bei denen einerseits eine anspruchsvolle Ausstattung mit ausgesuchten Materialien im Vordergrund steht, sich aber andererseits das geschmackvolle Ambiente mit zukunftsorientierter Haus- und Gebäudetechnik zu einem modernen Wohnkonzept verbindet. Durch die nachhaltige Dämm- und Anlagentechnik werden hier in hohem Maße eine ökologische und ökonomische E$zienz und damit der Status eines KfW-Effizienzhauses 70 (Grundlage ist die aktuelle Energiesparverordnung 2009) erreicht. Die zentrale Versorgung des Hauses mit Heizenergie und Warmwasser erfolgt über Anschluss an das zuverlässige und wartungsarme Fernwärmenetz der Stadt Augsburg. Eine komfortable und verbrauchsoptimierte Fußbodenheizung mit Einzelraumthermostaten rundet dieses Konzept ab. Sämtliche Wohnungen in allen Geschossen sind barrierefrei zu erreichen, auch sind die meisten Wohnungen für eine barrierefreie Nutzung vorbereitet. Darüber hinaus stehen auch einige behindertengerechte Stellplätze in der großzügig dimensionierten Tiefgarage mit ihren direkten Zugängen zu den Treppenhäusern der Wohngebäude zur Verfügung. Mit den rollstuhlgerechten Liftanlagen erreicht man vom Kellergeschoss aus alle Wohnungen in allen Geschossen. Ein Gemeinschaftsprojekt von Wunderle+Kögl Architekten.

STATUSRealisierung
KUNDEWohnen am Schäfflerbach GmbH
TYPWohnen
ZEIT2014 - 2016
GRÖSSE6.500 m²
ORTAugsburg

01.